Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 570 mal aufgerufen
 Plauderecke
JürgenS Offline




Beiträge: 121

22.05.2012 12:39
Nominierungen 2012 antworten

Spiel des Jahres 2012:
- Vegas
- Eselsbrücke
- Kingdom Builder

Kennerspiel des Jahres 2012:
- K2
- Targi
- Village

Kinderspiel des Jahres 2012:
- Die kleinen Drachenritter
- Schnappt Hubi!
- Spinnengift und Krötenschleim

Detailinformationen und Empfehlungslisten: bitte jeweils auf die Überschriften klicken.

Bis denne,
Jürgen

Clipca Offline




Beiträge: 94

23.05.2012 07:33
#2 RE: Nominierungen 2012 antworten

Die meisten Spiele sagen mir nichts. Was kannst du empfehlen bzw. wie sehen deine "Nominierungen" aus?

JürgenS Offline




Beiträge: 121

23.05.2012 18:29
#3 RE: Nominierungen 2012 antworten

Von den 3 Nominierten für das Kennerspiel des Jahres habe ich bisher "Village" und "K2" gespielt.

"Village" hat mir sehr gut gefallen: es geht um das Leben und auch Sterben in einem Dorf, man macht eine Ausbildung und produziert Dinge, man geht in die Kirche oder man geht auf Reisen - und da man bei all diesen Beschäftigungen zwangsläufig älter wird, stirbt man auch irgendwann. Ja, und wer zum richtigen Zeitpunkt stirbt, der macht selbst damit noch Punkte - dann ein guter Platz in der Dorfchronik ist ja auch etwas wert.

Bei "K2" geht es um die Besteigung des gleichnamigen Bergs. Es kommt auf gutes Timing an, um im richtigen Moment den geeigneten (und möglichst kurzen) Weg zum Gipfel einzuschlagen. Ich empfand das Spiel als etwas mühsam.

"Targi" ist ein 2-Personen-Spiel, das ich (noch) nicht kenne.

Von den Spielen auf der Empfehlungsliste zum KSdJ kenne ich "Hawaii" (sehr gut) und "Ora et Labora" (auch sehr gut, aber mit einer Spieldauer von über 3 Stunden nicht jedermans Sache). "Freitag" ist ein Spiel, das man nur alleine spielen kann (kenne ich nicht).


Die Nominierten zum SdJ kenne ich allesamt nicht, aber "Vegas" habe ich gerade bestellt (ein Würfelspiel für Zocker). Werde ich demnächst in Rommelhausen dabei haben. "Eselsbrücke" gehört in die Dixit-Kategorie: man muss kreativ werden und in diesem Fall Geschichten erzählen (Thomas, das wird dein Lieblingsspiel werden! ). Die Meinungen zu "Kingdom Builder" gehen auseinander - und da es mit ca. 40,- Euro nicht gerade preiswert ist, warte ich noch mit einem Kauf.

Von der Empfehlungsliste zum SdJ kenne ich nur "Rapa Nui" (gefällt mir gut - hatte ich schon 2mal in Rommelhausen dabei, wurde aber nicht gespielt) und "Santa Cruz" (einfaches Taktikspiel, Einsammeln von Rohstoffen, Bauen von Gebäuden, etc.), gefällt mir nur mittelgut. Noch interessant könnten sein "Indigo" und "Kalimambo".

Bis denne,
Jürgen

Clipca Offline




Beiträge: 94

24.05.2012 07:29
#4 RE: Nominierungen 2012 antworten

Danke für deine ausführllichen Erklärungen und Einschätzungen.
Gerne würde ich neben Rapa Nui auch Village und Hawaii kennen lernen,vielleicht beim nächsten Treffen.
Schade fand ich, dass Helvetia nicht nominiert wurde.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de