Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 598 mal aufgerufen
 Plauderecke
Clipca Offline




Beiträge: 94

13.07.2009 15:52
Spielen auf der Saar antworten

Letztes Wochenende habe ich mit meiner Frau Susanna den Rüdiger Fries besucht, und da hatten wir uns gemeinsam zum Spielen auf der Saar angemeldet.
Es waren insgesamt 30 Personen der Spielelagune Saar auf dem Schiff, davon 10 Kinder. 9 Kisten voller Spiele (entsprechen etwa 6 Taschen von Knut) waren zur Auswahl, darunter aber auch einige Kinderspiele. Um 12 Uhr legte das Schiff in Saarbrücken ab und führ über Völklingen nach Saarlouis und wieder zurück. Um 20 Uhr waren wir wieder in Saarbrücken. Von der Gegend habe ich wenig gesehen, denn zu sehr faszinierten mich die Spiele: Dominion-Die Intrige, Finca, Eine Frage der Ähre und Diamond's Club.
Der Spass hatte aber auch seinen Preis: € 16,00 für die Schifffahrt, dazu Getränke 0,7l Wasser = 3,60 €, Bockwurst mit Brot 3,50 €, Flammkuchen 7,00 €,..... usw.. So dass neben der Autofahrt 30,00 € pro Person dazukamen.
Dass wird wohl für mich ein einmaliges Erlebnis sein,.............
Hätte z.B. ein Spielenachmittag in einem Bürgerhaus stattgefunden, wären weniger Kosten entstanden, aber paradoxerweise wären auch weniger Teilnehmer gewesen.
Es ist schon kurios, dass dieses kostenintensive Programm so viele Spieler lockt, und die meisten Menschen setzten sich an die Spieltische, anstatt die Fahrt zu geniessen.

MD72H Offline

Moderator


Beiträge: 112

13.07.2009 17:31
#2 RE: Spielen auf der Saar antworten

Hey Clev,
dass hört sich ja echt gut an, mal abgesehen von den Kosten...

Ja leider scheint es so als wären die Leute bereit, für das Spielen ordentlich
zu bezahlen. Wir hätten ja auch noch einige Plätze für Spieler frei.

Daher möchte ich euch alle noch mal bitten:
Solltet Ihr noch Bekannte, Verwandte, Freunde oder Kollegen haben die ab und zu mal spielen,
dann sprecht Sie an und bringt sie mal mit auch wenn Sie nur ab und zu mal kommen.
Jeder kann das Sommerloch füllen.

Ja Clev, Dominion-Die Intrige finde ich auch super, aber auch Finca ist ein echt gutes Spiel.




Der Moderator

Keschtin Offline




Beiträge: 35

13.07.2009 20:48
#3 RE: Spielen auf der Saar antworten

Stichwort Intrige.. hat jemand das Spiel? Also nicht die Erweiterung zu Dominion, sondern das Spiel von Amigo. Würde ich nämlich gern mal wieder spielen..

Gruß
Keschtin

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de